Günstige Einsteiger 3D Drucker


Hier findest du deinen perfekten günstigen Einsteiger 3D Drucker, wenn du ein 3D Druck Beginner bist. Lese dir kurz diesen Artikel durch und erhalte alle Information für deinen erfolgreichen 3D Druck Start.

Anfänger

-17%
    Creality CR-10 Smart - 30x30x40cm Artikelnr.: 7957 Artikelnr.: 26512
    Artikelnr.: 7957 Artikelnr.: 26512 EAN: 6971636409335
    € 479,00 € 399,00
    Auf Lager: Auf Lager:  50+

    3D DRUCKER SIND HEUTZUTAGE SCHON SEHR GÜNSTIG ERHÄLTLICH

    Günstige 3D Drucker kaufen ist bei vielen Anwendern – egal ob Privatanwender oder professioneller Nutzer – sehr beliebt. Im Gegensatz zu früher, sind heute 3D Drucker schon sehr günstig und damit für jedermann erhältlich. Bereits für knapp über 100€ erhältst du einen vollwertigen 3D Drucker.

    Jetzt für den Newsletter registrieren und 10 Euro Rabatt auf deinen ersten 3D Drucker Kauf erhalten!

    3D DRUCKER FÜR EINSTEIGER HABEN DIESE MERKMALE:

    • Günstig & bezahlbar – Preisspanne von 100 bis 500 Euro
    • Kleine Abmessungen damit sie auf jeden Schreibtisch oder in jede Werkstatt passen
    • Einfach zu bedienen, da für Privatanwender optimiert
    • Arbeiten mit einfach druckbarem PLA, PETG oder PVB Filament

    Diese Filamente verarbeiten günstige 3D Drucker Hauptsächlich:

    • PLA
    • PETG
    • PVB

    Die Verarbeitung von ASA, ABS, NylonCarbon und weiterer schwieriger verarbeitbarer professioneller Kunststoffe ist auch auf Einsteiger-3D Druckern möglich. Damit diese 3D Drucke gelingen, müssen sie klein sein oder das Gerät muss upgegradet werden. Anfängern empfehlen wir eindeutig sich zunächst auf die einfach verarbeitenbaren Basis-Filamente, wie PLA, PETG oder PVB zu fokussieren.

    Bei 3D Druck Beginnern sind vor allem diese Marken beliebt:

    • Anycubic
    • BIQU
    • Creality
    • Flashforge
    • PrimaCreator
    • Voxelab
    • Wanhao

    5 Anwender-Typen günstiger 3D Drucker:

    • Heimanwender mit geringen Anforderungen
    • 3D Druck-Einsteiger mit begrenztem Budget
    • 3D Druck Puristen, welche auf teure Features verzichten können
    • 3D Drucker Tuner, die Spaß am upgraden von 3D Druckern haben
    • Professionellen Anwender, welche Prototypen oder einfache Werkzeuge erstellen

    Beginner 3D Drucker - Das ist neu

    Bisher waren vor allem günstige Beginner 3D Drucker mit der FFF/FDM 3D Druck Technologie verfügbar. Geräte wie der Creality Ender 3 oder der Anycubic i3 Mega veränderten den Markt für günstige 3D Drucker und trugen zu einer schnelleren Verbreitung der 3D Druck-Technologie bei. Aktuell haben sich durch die Einführung vielfältiger Features, wie Filament- oder Stromausfall-Sensoren, Touch Displays und verbesserten Leveling-Systemen die Leistungsfähigkeit günstiger 3D Drucker stark verbessert. Gleichzeitig sanken die Preise für Einsteiger 3D Drucker immer weiter.


    Neu ist, dass auch Resin-3D Druck für Einsteiger günstig verfügbar ist. Hier haben sich die Preise sehr stark verringert und günstige UV LCD-3D Drucker sind zunehmend in der Preisklasse von unter 500 Euro verfügbar. Geräte wie der Anycubic Photon oder Elegoo Mars gehören zu den Pioneeren des Einsteiger-Resin-3D Drucks.


    Aktuell mischen Mono Resin 3D Drucker mit Schwarz Weiß Displays für eine schnellere Belichtung und damit Aushärtung des Resins von Anycubic und Creality den Markt gewaltig auf. Diese Geräte sorgen für eine steigende Popularität von Resin 3D Druckern bei 3D Druck Beginnern.

    Artikelliste